Partnersuche für junge menschen

54 Prozent der Elite Partner-Mitglieder sind Frauen, einer der höchsten Frauenanteile unter den Partneragenturen.

Wir vermuten, dass dies daher kommt, dass Frauen besonderen Wert auf einen gebildeten Partner legen.

Anders als manche denken, geht es bei Elite Partner nicht darum, einen möglichst gut situierten Partner zu finden.

Unseren Mitgliedern ist es aber wichtig, Menschen zu treffen, die ein ähnliches Bildungsniveau wie sie selbst haben.

Darüber hinaus achten wir auf das stimmige Zusammenspiel aus Beruf, in den Freitextangaben anklingende Ziele, Werte und Bindungsabsichten. Wer als junger jüdischer Mensch jemanden mit der gleichen Religion in Deutschland sucht, muss entweder auf einen großen Zufall hoffen oder sich Hilfe suchen. kostenlose partnersuche für singles Bielefeld Viele Juden hierzulande entscheiden sich immer häufiger für die zweite Variante.Mit Anfang zwanzig flirtet man eher noch auf dem Campus oder in der Kneipe.Meist zieht es Singles erst ins Netz, wenn es ernst wird mit dem Beziehungswunsch, im Freundeskreis die meisten vergeben sind und man keine Lust mehr hat, sich die Nächte in Bars um die Ohren zu schlagen.

Partnersuche für junge menschen

Elite Partner ist ein sogenannter Matchmaker, eine Partnervermittlung.In Abgrenzung zu Dating- oder Flirtportalen geht es Singles hier darum, einen festen Partner zu finden.Frauen schätzen ihre Chancen, bei Elite Partner einen gebildeten Partner zu finden, besonders gut ein. Männer, die bei Elite Partner suchen, haben keine Angst vor gebildeten Frauen: Unter den Frauen, die bei Elite Partner in den letzten Monaten die meisten Anfragen erhielten, hat jede Zweite einen Doktortitel.Für gebildete Frauen ist Elite Partner also ideales Flirt-Revier.Auf dem Programm stehen Seminare von Rabbinern aus Israel zu Themen wie "Die jüdische Sicht aufs Heiraten".

Aber es wird auch getanzt, Minigolf gespielt, und eben gegrillt.Jedes zweite Mitglied wäre sogar einer Heirat gegenüber nicht abgeneigt.Ob jemand ein bestimmtes Niveau hat, lässt sich nicht wie beispielsweise Haar- oder Augenfarbe auf den ersten Blick beurteilen.Anders als uns manchmal unterstellt wird, steht also nicht einzig ein hohes Einkommen im Vordergrund.Aber wer sich dafür interessiert: Jedes zweite Elite Partner-Mitglied verdient mehr als 50.000 Euro p.a., 15 Prozent mehr als 100.000 Euro.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *